SC-Frauen beenden Länderspielreisen

Frauen & Mädchen
22.09.2021

Gleich sechs Spielerinnen des Bundesliga-Teams der SC-Frauen waren in den vergangenen Tagen mit ihren Nationalmannschaften unterwegs. Hier gibt’s alle Partien, Ergebnisse und Einsätze der SC-Spielerinnen im Überblick.

Jana Vojteková        
Slowakei, A-Nationalmannschaft WM-Qualifikation Slowakei - Schweden 0:1 Jana Vojteková spielte 74 Minuten.
  WM-Qualifikation Finnland - Slowakei 2:1 Jana Vojteková spielte 90 Minuten.
         
Svenja Fölmli, Riola Xhemaili        
Schweiz, A-Nationalmannschaft WM-Qualifikation Schweiz - Litauen 4:1 Svenja Fölmli und Riola Xhemaili spielten ab der 46. Minute. Xhemaili bereitete das 3:1 vor, Fölmli traf zum 4:1.
  WM-Qualifikation Moldawien - Schweiz 0:6 Riola Xhemaili spielte 60 Minuten und erzielte das 5:0. Svenja Fölmli spielte 90 Minuten, bereitete das 3:0 und 5:0 vor und traf zum 4:0.
         
Ereleta Memeti        
Kosovo, A-Nationalmannschaft WM-Qualifikation Albanien - Kosovo 1:1 Ereleta Memeti spielte 86 Minuten und bereitete das 1:1 vor.
  WM-Qualifikation Kosovo - Norwegen 0:3 Ereleta Memeti spielte 90 Minuten.
         
Mia Büchele, Cora Zicai        
Deutschland, U19-Nationalmannschaft EM-Qualifikation Deutschland - Slowenien 6:1 Mia Büchele spielte 90 Minuten und erzielte das 2:1, war am 3:1 und 6:1 beteiligt. Cora Zicai spielte 70 Minuten und traf zum 5:1.
  EM-Qualifikation Deutschland - Russland 0:0 Mia Büchele und Cora Zicai haben bis zur Halbzeit gespielt.
  EM-Qualifikation Belgien - Deutschland 1:2 Mia Büchele spielte 90 Minuten und bereitete das 1:0 vor. Cora Zicai spielte bis zur 87. Minute und traf zum 2:0.

Foto: Blerim Halimi

 

Mehr News

Frauen & Mädchen
21.10.2021

5:1-Testspiel-Sieg gegen GC Zürich

SC-Nachwuchs kickt
21.10.2021

U19 empfängt den Tabellenführer

Frauen & Mädchen
19.10.2021

Länderspielpause bei den SC-Frauen

SC-Nachwuchs kickt
18.10.2021

U19 und Frauen siegen deutlich

Frauen & Mädchen
16.10.2021

Knappe Niederlage gegen Leverkusen

Frauen & Mädchen
15.10.2021

Marie Müller bei "Klein gegen Groß"

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.